Ablauf einer Hörgeräte Versorgung

Zu Beginn einer Hörgeräte Versorgung findet ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch mit Hörtest statt.

 

Nach dem Hörtest werden wir ermitteln, ob bei Ihnen der Bedarf für besseres Verstehen besteht. Falls ja, so werde ich Ihre Wünsche in Bezug auf Grösse, Art, Bedienung und Preis Ihres Hörgerätes aufnehmen. Des Weiteren ist ihr individueller Lebensstil ausschlaggebend für die Bestimmung der sinnvollen Hörgeräte Technik.

 

Unter Berücksichtigung all dieser Faktoren werde ich Ihnen die optimale Hörgeräte Versorgung für Sie vorstellen.

 

Die Versorgung besteht aus einem kompletten Hörsystem bestehend aus:

  •  In der Regel zwei Hörgeräten (für jedes Ohr eines)
  • Ankopplung der Hörgeräte an Ihre Ohren (evtl. mit individuell gefertigtem Ohrstück)
  • Batterien, Pflegezubehör
  • Bei Bedarf Zubehör wie Fernbedienung, Fernseh- oder Telefon Sender

 

Als nächstes können Sie entscheiden, ob Sie ein Hörsystem für mehrere Tage testen möchten.

 

Der Test ist unverbindlich, d.h es verpflichtet Sie nicht zum Kauf des Hörsystems.

 

Die Testphase benötigt mindestens zwei Termine im Abstand einer Woche.

 

Sofern Sie mit dem Hörsystem zufrieden sind, können wir den Kauf abschliessen. Oder Sie testen noch ein Alternative (z.B. andere Technik oder andere Preisklasse).

 

Allerdings ist mit dem Kauf Ihrer Hörgeräte die Versorgung nicht abgeschlossen, denn es empfiehlt sich mindestens einmal im Jahr zu einer Kontrolle Ihres Gehörs und einem Service der Hörgeräte vorbei zu kommen.

 

Öffnungszeiten:

Mo–Do  9-12 und 14-18 Uhr

Fr, Sa    nach Vereinbarung

Hörgeräteakustiker Alexander von Kameke
Hörgeräteakustiker Alexander von Kameke

Hörspezialist von Kameke

Im Zentrum 12

8634 Hombrechtikon

Tel. 055 244 41 10

info@hoerspezialist.ch